Prävention und Gesundheitsförderung an der Silcherschule

Die Schüler unserer Schule lernen durch unsere Präventionsprogramme die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und damit umzugehen.

In diesem Prozess wird die Konfliktlösungskompetenz unserer Schüler gestärkt indem sie ihre eigenen und die Gefühle ihrer Mitmenschen erkennen.

Unsere gemeinsame Grundhaltung dabei ist: „Du bist gut und richtig so, wie du bist“.

Wir fördern damit ein achtsames Miteinander und begegnen der Gewalt, bevor sie entsteht.

Damit orientiert sich die Prävention und Gesundheitsförderung an der Silcherschule an dem Rahmenkonzept des Landes Baden-Württemberg „stark.stärker.WIR“. Die Umsetzung erfolgt auf
drei sozialen Ebenen – der individueller Ebene, auf Klassen- und Schulebene.

Rahmenkonzept des Landes Baden-Württemberg „stark.stärker.WIR“

Unterstützung erhalten wir durch viele Kooperationspartner, wie zum Beispiel die Bürgerstiftung der Stadt Fellbach, Lesepaten, Vereine und viele andere Partner.