Einschulungsfeier

Wann?

Immer am ersten Donnerstag nach den Sommerferien.

Wo?

An diesem Tag findet für die Schulanfänger in der Lutherkirche ein ökumenischer Gottesdienst statt. Im Anschluss daran erleben die Kinder in der Musikschule Fellbach die Einschulungsfeier. Gestaltet wird diese Feier von den Zweitklässlern der Silcherschule.

Danach geht es in die Schule. Dort findet die erste Schulstunde im Kassenzimmer statt. Parallel dazu sind die Eltern der Erstklässler zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Wer?

Der Gottesdienst wird von der katholischen und evangelischen Kirche gemeinsam geleitet.

Die Klassenlehrerinnen und Kinder der zweiten Klasse gestalten die Einschulungsfeier.

Der Eltern der Zweitklässler sorgen für das leibliche Wohl.